Treffpunkt Friedeburg ist eröffnet

Wohnen SWG Freiberg bietet neue Service-Stelle

treffpunkt-friedeburg-ist-eroeffnet
Foto: Wieland Josch

Freiberg. Mit einem gekonnten Schnipp eröffnete Tom-Hendrik Runge, Vorstand der Städtischen Wohnungsgesellschaft Freiberg, gemeinsam mit Stadtoberhaupt Sven Krüger am Dienstag dieser Woche den neuen "TreffPunkt Friedeburg" an der Paul-Müller-Straße 2.

Hier, wo bis 2011 eine Bäckerfiliale und danach Leere anzutreffen war, zieht nun neues Leben ein. Nicht nur, dass ab April zweimal die Woche Ansprechpartner der Wohnungsgesellschaft für Fragen und Probleme ein offenes Ohr haben werden, sondern mit einem eigenen Gebietshausmeister zieht auch ein ganz neuer Service rund um das Thema "Wohnen" ein.

Zudem wird das Objekt von Vereinen wie dem "Lichtpunkt" und dem Bündnis für Familienfreundlichkeit genutzt. Damit schafft man ein noch besser versorgtes Zuhause für die Einwohner von Friedeburg.