• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Verdacht auf Brandstiftung in Freiberg: Zeugen gesucht

Brand Mehrere Abfallcontainer brannten, auch Fahrzeuge wurden beschädigt

Freiberg. 

Freiberg. In der Nacht zu Freitag wurden Polizei und Feuerwehr zu mehreren Bränden in Freiberg gerufen. In der Friedeburger Straße stand gegen 21.45 Uhr ein Abfallcontainer in Flammen. In derselben Straße und der Paul-Müller-Straße kam es um 1.15 Uhr erneut zum Einsatz. An mehreren Orten standen 16 Abfallcontainer und ein Altkleidercontainer in Brand. Auch zwei Pkw und ein Motoroller brannten und wurden beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die Gesamtschadenssumme ist noch unklar.

Die Polizei ermittelt wegen Verdachts auf Brandstiftung und bittet in diesem Zusammenhang mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 03731 70-0 zu melden.



Prospekte & Magazine