Vorfahrtsfehler? Zwei Personen nach Unfall schwer verletzt

Polizei Ein Fahrer war in dem überschlagenen Auto eingeklemmt

Oberschöne/S205. 

Am Montag ereignete sich gegen 9.00 Uhr auf der S205, zwischen Oberschöna und Langhennersdorf, ein schwerer Verkehrsunfall. Offensichtlich beachtete der Fahrer eines PKW Opel einen vorfahrtsberechtigten PKW Suzuki nur ungenügend und kollidierte mit diesem. Der Suzuki überschlug sich. Der eingeklemmte Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Zwei Personen wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.