• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

"Wenn I mit dir tanz": Das macht Schlagerlegende Nicki heute

Mit Schlagern wie "Wenn I mit dir tanz" wurde Nicki in den 1980-ern bekannt. Doch was macht die gebürtige Plattlingerin eigentlich heute? Auf Instagram gibt es die Antwort.

Sie war einer der Schlagerstars der 1980-er: Mit Hits wie "Wenn i mit dir tanz" (1986) oder "Wegen dir" (1986) war die gebürtige Plattlingerin nicht nur in ihrer Heimatregion Bayern bekannt. Doch was macht die inzwischen 54-Jährige eigentlich heute?

Wie ihrem gut gepflegten Instagram-Account zu entnehmen ist, wirbt Doris Hrda, wie sie mit bürgerlichem Namen heißt, inzwischen für "Tiny Houses". Die winzigen Wohnhäuser gibt es sogar in einer "Nicki-Edition": Dabei werden die Schlüssel zum Eigenheim vom Schlagerstar persönlich an den Eigentümer überreicht. Außerdem, heißt es in dem abfotografierten Zeitungsartikel, werde Nicki auf Wunsch sogar beim Einzug singen.

Tour 2021 und 2022

Doch auch musikalisch ist Nicki weiterhin aktiv: Nach längeren Pausen erschien 2018 ihr Album "Herzhoamat". Für 2021 und 2022 sind einige Liveauftritte in Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Hessen und der Schweiz geplant.

Auf Instagram gewährt das selbsternannte "Cowgirl" zudem immer wieder Einblicke in sein Privatleben: Zum Geburtstag ihres Ehemanns Gerhard Schmid postete Nicki kürzlich ein Pärchenfoto aus vergangenen Zeiten. Am Valentinstag teilte sie ein aktuelleres Foto von sich und ihrem Liebsten. Dazu schrieb sie: "Tag der Liebenden. Ich bin froh, dass deine Schulter immer für mich da ist. Ein gemeinsamer Weg, über Steine, rauf und runter, durch dick und dünn, mit unseren Kindern war unser Glück perfekt. Die lange Zeit spricht für uns."



Prospekte