• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Drogen-Fahrer rast durch die Straßen - Zeugen gesucht

Blaulicht Gefährdung mehrerer Verkehrsteilnehmer

Kamenz. 

Kamenz. Am Mittwochabend, gegen 21:35 Uhr, haben Beamte an der Neschwitzer Straße in Kamenz eine Drogenfahrt gestoppt. Als die Polizisten einen Golf-Fahrer kontrollieren wollten, flüchtete dieser zunächst, ignorierte die Anhaltesignale und gefährdete durch eine aggressive Fahrweise mehrere Verkehrsteilnehmer, darunter Fußgänger und Kinder. Dann blieb der 19-Jährige stehen. Er wurde positiv auf Cannabis getestet. In seinem Auto versteckte er außerdem eine Cliptüte, offenbar mit Cannabis, sowie Drogen-Zubehör. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und fertigten eine Anzeige wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs und dem unerlaubten Besitz von Betäubungsmitteln.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nun Zeugen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an das Polizeirevier Kamenz unter der Rufnummer 03578 352 - 0 oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.



Prospekte & Magazine