25 Jahre Spiel-Spaß-Kindertreff

Geburtstag Als Dankeschön fährt die Parkeisenbahn am 5. Mai kostenlos

Plauen. 

Das ist wirklich eine lautlose Sensation! Im Mehrgenerationenhaus in Plauen wurden 2018 über 25.000 Besucher gezählt. Dreh- und Angelpunkt dieser Einrichtung am Albertplatz ist der Spiel-Spaß-Kindertreff (SSKT). Ganze 25 Vereinsmitglieder zählt der kleine Verein um Christine Neumeister (Vorsitzende) und Silke Neumann (Leiterin). Er feiert jetzt aber ganz groß seinen 25. Geburtstag. Und zwar am 5. Mai in der Freizeitanlage im Syratal.

Eisenbahn, Livemusik und Kuchen

Dort beginnt der Sonntag mit einem Mehrgenerationen-Turnier (11 - 13 Uhr) auf der Minigolfanlage sowie im Trick-Pin. Die Parkeisenbahn fährt von 14 bis 18 Uhr kostenfrei! Es gibt verschiedene Mitmach-Aktionsstände, Schalmeienmusik und einen Riesen-Kuchenbasar. Um 14.30 Uhr und 17 Uhr gibt es auf der Bühne das Tanztheater "Jim Knopf und Ludwig der Lokomotivführer". Die Liveband "Rockbrätl" tritt auf und die Tanzwerkstatt Plauen führt ein Geburtstagsmedley auf. Michael Hochmuth spricht als Chef der Freizeitanlage im Namen aller Kinder, Eltern und Großeltern: "Am 5. Mai möchten wir uns alle ganz herzlich beim Spiel-Spaß-Kindertreff Familienzentrum e.V. bedanken. Ihr habt mit kleiner Mannschaft über 25 Jahre etwas Großartiges geschaffen!"