• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Falkenstein: Drei Schwerverletzte nach Kollision

Polizei Fahrzeug geriet in den Gegenverkehr

Falkenstein. 

Falkenstein. Bei einem Unfall auf der Ellefelder Straße in Falkenstein wurden am Donnerstagnachmittag drei Fahrzeugführer schwer verletzt. Ein 69-Jähriger kam in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Seat einer 20-Jährigen. Der hinter dem Seat fahrende Audi fuhr auf den Unfall auf. Alle drei Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rum 20.000 Euro. Die B 169 musste bis etwa 17:30 Uhr voll gesperrt werden.



Prospekte