• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Flohmarkt in Plauen: Für Samstag noch Standplätze frei

Malzhaus Auch der Tanztee für Senioren und Seniorinnen ist zurück

Plauen. 

Plauen. "Die Ursache liegt in der Zukunft", behauptet Kabarettist Jürgen Becker am Donnerstag ab 20 Uhr im Malzhaus. "Man geht nach Hause und denkt: Da geht noch was!", heißt es im Vorspann. Und prompt geht's rings ums

Malzhaus am Samstag von 14 bis 18 Uhr mit einem Flohmarkt weiter. "Wir laden ganz herzlich ein, mit uns den Innenhof und das Open-Air-Gelände des Malzhauses mit Flomi-Ständen und Menschen zu füllen", sagt Malzhaus-Manager Tommy Ziegenhagen.

Tipp: Es gibt noch freie Standkapazitäten, der laufende Meter kostet nur 5 Euro. Jeder, der etwas zu verkaufen hat und einen Stand aufbauen möchte, kann sich per E-Mail melden unter: galerie@malzhaus.de

Der Tanztee verzaubert mit Kuchen, Musik und Tanz

Nächsten Mittwoch (25. Mai, 14 Uhr) wartet dann ein "Tanztee" für Seniorinnen und Senioren. Coronabedingt mussten die Veranstaltungen in den letzten beiden Jahre ausfallen. "Daher erreichte uns nun mit Blick auf einen hoffentlich entspannteren Sommer der Wunsch, eine solche Veranstaltung neu in unser Programm einzuführen und die Tanztees damit wieder zu beleben", informiert Tommy Ziegenhagen.

Der Name verrät das Programm: Am Nachmittag wird zu Livemusik getanzt und dabei gibt es Kaffee und Kuchen, natürlich auch Tee. Mit an Bord ist der Alleinunterhalter und Musiker Ralf Schuster von Elektronix. Er hat die Tanztees viele Jahre musikalisch begleitet und ist dem Publikum daher ebenso ein Begriff wie die Veranstaltung selbst. Karten gibt es nur im Vorverkauf in der Galerie im Malzhaus: Eintritt 6 Euro.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!