• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Gleich drei Fahrzeuge auf A72 mit Wildschwein kollidiert

Blaulicht Sachschaden von 4.000 Euro

A72/ AS Plauen Süd. 

A72/ AS Plauen Süd. Ein Ausflug auf die Autobahn wurde einem Wildschwein am späten Mittwochabend zum Verhängnis. Etwa 900 Meter vor der Anschlussstelle Plauen Süd querte es die Fahrbahn der BAB 72. Ein 45- jähriger Chevrolet-Fahrer, ein 24-jähriger BMW-Fahrer sowie der 42-jähriger Fahrer eines Opel, die die Autobahn in Fahrtrichtung Leipzig befuhren, konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierten mit dem Wildschwein, was vor Ort verwendete.

Die Fahrzeuginsassen kamen mit dem Schrecken davon. An ihren Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 4.000 Euro.



Prospekte