Mit dem Kopf durch die Wand: Schlägerei an Plauener Einkaufsmarkt - Zeugen gesucht

Blaulicht 1.000 Euro Sachschaden

Plauen. 

Plauen. Gestern Abend meldete sich eine Zeugin gegen 19.15 Uhr bei der Polizei und berichtete von einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern vor einem Supermarkt an der Lessingstraße. Dabei habe einer der beiden Männer den Kopf des anderen derart gegen eine Scheibe des Marktes geschlagen, dass die Scheibe zersplitterte und ein Schaden von rund 1.000 Euro entstand.

Die Polizeibeamten konnten die beiden Männer allerdings nicht mehr feststellen. Daher wird gebeten, dass Zeugen oder eventuell Geschädigte, welche Angaben zu dem Vorfall machen können, sich im unter 03741 140 im Polizeirevier in Plauen melden.