• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Brand in Photovoltaik-Anlage

Blaulicht Hohe Flammen und eine schwarze Rauchsäule waren zu sehen

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Am heutigen Montag wurde die Feuerwehr gegen 18 Uhr in Limbach-Oberfrohna zur Meinsdorfer Straße 31a gerufen. Bei der KPM-Bau GmbH war in der Photovoltaik-Anlage ein Brand ausgebrochen. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen hohe Flammen aus dem Dach und es gab eine schwarze Rauchsäule. Aufgrund eines technischen Defektes gerieten mehrere auf dem Dach des Gebäudes installierte Solarplatten in Brand. Die Flammen breiteten sich auf weitere Solartechnik und den Dachstuhl aus. Bei dem Brand kamen keine Personen zu Schaden. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der entstandene Sachschaden auf rund 50.000 Euro.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!