4.000 Euro Schaden bei Einbruch in Chemnitz

Polizei Schmuck und Bargeld wurden entwendet

4-000-euro-schaden-bei-einbruch-in-chemnitz
Foto: Getty Images/iStockphoto/GregorBister

Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von etwa 2.000 Euro wurden am Donnerstagvormittag aus einer Wohnung auf der Emil-Rosenow-Straße entwendet. Bei dem Einbruch verursachten die unbekannten Täter einen Sachschaden von rund 2.000 Euro.

Einige Stunden später versuchten Unbekannte in eine Wohnung auf der Zschopauer Straße einzubrechen. Vermutlich wurden sie jedoch von dem nach Hause kommenden Bewohner gestört und flohen vom Tatort. Sie verursachten einen Sachschaden von etwa 200 Euro.