Diese boliviaschen Schüler suchen Gastfamilien

Schüleraustausch Gäste aus Südamerika bleiben mehrere Monate in Chemnitz

diese-boliviaschen-schueler-suchen-gastfamilien
Die bolivianischen Schüler suchen Gastfamilien für den Schüleraustausch ab September. Foto: privat

Das Leben im Ausland eröffnet gerade Jugendlichen jede Menge Möglichkeiten: Durch die Teilnahme am Schulunterricht lernen sie nicht nur die fremde Sprache, sondern auch Gewohntes mit Fremden zu vergleichen. In wenigen Monaten startet der deutsch-bolivianische Schüleraustausch des Vereins "Amigos de la Cultura", für den noch Gastfamilien in Chemnitz gesucht werden.

Dabei sollen die Familien einen bolivianischen Gastschüler im Alter von 15 bis 16 Jahren aufnehmen und ihm ein Zuhause fern der Heimat schaffen. Als "Kind auf Zeit" nimmt der Jugendliche zwischen dem 23. September 2017 und dem 2. Januar 2018 am Schüleraustausch teil. Detaillierte Informationen erhalten interessierte Familien bei Franz-Josef Michel unter 0160/98445588 oder unter info@amigos-cultura.de.

Auf der Internetseite www.amigos-cultura.de gibt es zudem Erfahrungsberichte von Eltern und allgemeine Informationen zum Regelwerk des Austauschs.