Fast 80 Gramm Drogen sichergestellt

Polizei 20-Jähriger vorläufig festgenommen

fast-80-gramm-drogen-sichergestellt
Foto: Harry Härtel

Im Chemnitzer Ortsteil Lutherviertel haben in der Nacht zum Sonntag Polizisten bei einer Kontrolle im Zusammenhang mit einem Autobrand einen 20-jährigen Man in der Clausstraße durchsucht. Sie fanden insgesamt 79 Gramm Marihuanablüten, die sichergestellt wurden.

Der junge Mann wurde vorläufig festgenommen, durfte das Polizeirevier nach ersten polizeilichen Maßnahmen wieder verlassen. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts des Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ermittelt.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben