• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Heftiger Kreuzungscrash hinterlässt hohen Schaden

unfall Noch ist unklar, ob jemand verletzt wurde

Am Mittwoch ereignete sich gegen 21 Uhr in Chemnitz an der Hainstraße Ecke Gellertstraße ein Verkehrsunfall . Aus bisher noch unbekannter Ursache kollidierten ein PKW Volvo und ein PKW Nissan.

Es kann noch nicht gesagt werden, ob Personen verletzt wurden. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.



Prospekte