• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

In den Ferien zur Schule

Ferienticker Was Kinder kommende Woche erleben können

Endlich Sommerferien! Das denken in Sachsen derzeit tausende Jungen und Mädchen. Für Eltern stellt sich oft nun die Frage: Was soll der Nachwuchs sechs Wochen lang unternehmen? Im Ferienticker des BLICK gibt es immer samstags tolle Tipps für die kommende Woche.

Sommertheater

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit zeigen die Städtischen Theater am 2. und 3. Juli ab 17 Uhr den "Zorro" auf der Küchwaldbühne. In dem Stück, das für Kinder ab 5 Jahren geeignet ist, lehrt der Held in seinem Kampf für Gerechtigkeit die kleinen und großen Schurken das Fürchten.

Holzwerkstatt

Kleine Handwerker aufgepasst: Am 4. Juli von 13.30 bis 16.30 Uhr bietet das Kreativzentrum auf der Liddy-Ebersberger-Straße 2 eine Holzwerkstatt für Kinder an. Jungen und Mädchen ab 7 Jahre können nach Herzenslust sägen, feilen, hämmern und experimentieren.

Instrumente zum Anfassen

Mitglieder der Brass Band des Vereins Kraftwerk auf dem Kaßberg stellen am 5. Juli, von 9.30 bis 10.15 Uhr oder von 10.30 bis 11.15 Uhr, Instrumente vor. Kinder haben die Gelegenheit, diese auch mal auszuprobieren. Kids von 8 bis 12 Jahre können erforschen, wie Trompete, Horn, Posaune und Schlagzeug klingen.

Schulmuseum entdecken

Forschen, entdecken und basteln rund um das Thema Lernen - am 6. Juli steht ein Kreativtag im Ebersdorfer Schulmuseum an. Von 10 bis 13 Uhr können Kinder die Institution kennenlernen und in die Vergangenheit des Schulalltags reisen.

Kräuterwanderung

Ab durch die Hecke lautet am 7. Juli von 10 bis 17 Uhr das Motto des Kinder- und Jugendtreffs im Querbeet am Rosenplatz 4. Kinder ab 6 Jahre können sich auf einen Tag durch Wald und Wiesen mit Kräuterwanderung und einer kleinen Überraschung freuen.

Hai-Alarm

Das Museum für Naturkunde im Chemnitzer Tietz widmet sich am 7. Juli in der Zeit von 14 bis 15.30 Uhr den faszinierenden Riesen der Ozeane, den Haien. Experimente und Spiele sollen den Kinder mehr Wissen über die Tiere vermitteln.

Stadtparkfest

Große und kleine Rummelfreunde kommen ab dem 8. Juli auf ihre Kosten, wenn sich der Stadtpark in Limbach-Oberfrohna wieder mit Buden und Fahrgeschäften füllt. Bis zum 17. Juli täglich ab 14 Uhr hat das Stadtparkfest geöffnet.