Junge Filmemacher gesucht

Leinwand "Schlingel" ruft zu Filmen "Made by You" auf

Das internationale Filmfestival "Schlingel" sucht zum dritten Mal von Kindern und Jugendlichen selbst produzierte Filme. Diese sollen während der diesjährigen Festivaledition vom 10. bis 17. Oktober auf großer Leinwand im CineStar in der Galerie Roter Turm gezeigt werden.

Thematisch sind keine Grenzen gesetzt, der Film sollte jedoch ziemlich neu sein (2019 oder 2020) und darf eine Länge von fünf Minuten nicht überschreiten. Die Nutzung von Handy-Apps zur Produktion ist möglich. Die entstandenen Kurzfilme können bis zum 20. Juli beim Festival eingereicht werden. Vom 1. August bis 1. September 2020 werden dann die besten Produktionen, nach Alterskategorien getrennt, über ein öffentliches Abstimmverfahren auf der Schlingel-Website ermittelt. Alle Teilnehmer erhalten ein Festivalzertifikat, zusätzlich werden für die Gewinner Sachpreise ausgelobt. Weiterführende Infos, Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular unter www.ff-schlingel.de/madebyyou.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!