• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
Erzgebirge

Kreuzungscrash

Polizei Verletzte nach Unfall an Kreuzung

Am Mittwoch ereignete sich gegen 17.30 Uhr in Chemnitz auf der Kreuzung Karl- Immermann- Strasse / Gustav- Freytag- Strasse ein schwerer Verkehrsunfall. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten ein VW und ein Mitsubishi miteinander. Nach ersten Informationen wurden Personen verletzt und an beiden Fahrzeugen entstand ein hoher Sachschaden.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!