Let´s talk about Sex

Ausstellung "Große Freiheit - liebe.lust.leben." in Chemnitz

let-s-talk-about-sex
Projektkoordinatorin Tanja Marton zeigt in einem der acht Räume der Ausstellung Post-its von Besuchern zum Thema Verhütung. Foto: Steffi Hofmann

Wer in diesen Tagen das aufgeblasene Luftzelt vor dem Rathaus betritt, der begegnet dort zum Beispiel einer Stewardess, die "Sicherheitshinweise für Sex" gibt. In einer Kondomschule wird auf unterschiedliche Größen des Verhütungsmittels eingegangen und eine sogenannte Schockmoment-Kammer lässt den Besucher am eigenen Leib spüren, wie es sich anfühlen könnte, die Diagnose HIV-positiv zu bekommen.

Mit der Ausstellung "Große Freiheit - liebe.lust.leben." greift die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung auf unkonventionelle Art und Weise ein Thema auf, das vielen Menschen noch viel zu wenig bekannt ist: Das Risiko, sich mit einer sexuell übertragbaren Infektion (STI) anzustecken und daran zu erkranken.

Die Besucher lernen acht Protagonisten kennen

In der Erlebnisausstellung, die bis einschließlich Samstag täglich von 9 bis 20 geöffnet ist, begegnen die Besucher acht fiktiven Protagonisten, mitten aus dem Leben gegriffen. Allen acht sind verschiedene Räumen zugeordnet, alle acht wünschen sich die große Freiheit, ihre Liebe und ihre Lust auszuleben. Und alle müssen entscheiden, wie sie dabei mit den Themen STI und HIV umgehen.

Mehr Aufklärung ist nötig

"Die Bevölkerung wünscht sich grundsätzlich mehr Aufklärung bei diesen Themen", sagt Tanja Marton, Projektkoordinatorin der Ausstellung. Da sich in der modernen Gesellschaft die Beziehungskonzepte lockern, sei die Schau nicht für Jugendliche ab 14 Jahren, sondern auch für Männer und Frauen höheren Alters interessant. Nichts werde tabuisiert, es gebe keinen erhobenen Zeigefinger.

Das Chemnitzer Gesundheitsamt bietet im Zusammenhang mit der Ausstellung am morgigen Donnerstag und am 27. März, jeweils von 9 bis 16.30 Uhr nach vorheriger Anmeldung, anonyme und kostenfreie HIV-Tests an. Termine dafür können unter 0371/ 4885361 vereinbart werden.