• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Mehrere Müllcontainer in Helbersdorf und Kappel in Brand geraten

Blaulicht Mehrere hundert Euro Sachschaden

Der Polizei wurden vergangene Nacht gleich mehrere Containerbrände gemeldet. Zunächst waren in der Straße Am Stadtpark zwei Papiercontainer und ein Container für Kunststoffabfälle in Brand geraten. Die Feuerwehr löschte die Brände. Der Sachschaden an den ausgebrannten Containern beläuft sich insgesamt auf mehrere hundert Euro. Die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung wurden aufgenommen. Wenig später wurden Beamte in die Straße Usti nad Labem gerufen. Hier waren ebenfalls drei Container in Brand geraten. Die Flammen griffen in der Folge auf einen vierten Container über. Zudem wurden eine Fensterfront im Erdgeschoss und die Fassade eines Wohn- und Geschäftshauses durch das Feuer beschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand letztlich. Angaben zum Gesamtsachschaden stehen noch aus. Der Brandort wurde bereits durch einen Brandursachenermittler untersucht. Demnach ist von Brandstiftung auszugehen. Die Polizei hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und prüft in diesem Zusammenhang auch, ob die Brände miteinander in Verbindung stehen.