Niedlicher Nachwuchs im Tierpark Chemnitz

Seltenheit Elf Afrikanische Zwergziegen kommen gesund zur Welt

niedlicher-nachwuchs-im-tierpark-chemnitz
Foto: Copyright Tierpark Chemnitz

Frohe Kunde aus dem Tierpark Chemnitz: Insgesamt elf kleine Zwergziegen wurden von sechs Weibchen zur Welt gebracht. Nach fünf Monaten Trächtigkeit gab es sogar Drillings- und Zwillingspärchen.

Das ist keine Selbstverständlichkeit, denn normalerweise bringen Afrikanische Zwergziegen höchstens zwei Junge zur Welt.

Wer die elf Jungtiere besuchen möchte, hat in den Winterferien täglich von 9 bis 16 Uhr im Tierpark Chemnitz die Möglichkeit dazu.