Niners feiern Kantersieg in Ehingen

Basketball Chemnitzer überzeugen mit 102:69

niners-feiern-kantersieg-in-ehingen
Foto: Archiv/Andreas Seidel

Mit dem 102:69-Erfolg in Ehingen haben die Niners am Sonntag ein Achtungszeichen in der 2. Basketball-Bundesliga gesetzt. Die Mannschaft von Trainer Rodrigo Pastore überzeugte mit einer über 40-prozentigen Dreierquote und ließ den Gegner nur im zweiten Viertel kurz auf drei Punkte herankommen. Joe Lawson war mit 22 Punkten treffsicherster Chemnitzer. Robin Lodders holte überragende 13 Rebounds. Mit nunmehr 12:16 Punkten verbleiben die Niners zwar auf dem zehnten Tabellenplatz, haben sich aber bis auf zwei Zähler an die angestrebten Playoffplätze herangearbeitet.

Am Samstag (Beginn: 19 Uhr) kommt es zum großen X-Mas-Game in der Messe Chemnitz, wo an die 5000 Zuschauer erwartet werden. Gegner ist dann der starke Aufsteiger PS Karlsruhe Lions.