Niners: Vorzeitiger Halbfinaleinzug anvisiert - BLICK verlost Tickets

Basketball Chemnitzer legen im Viertelfinalduell gegen Karlsruhe vor

Im Playoff-Viertelfinale haben die Niners mit einem 89:77-Sieg gegen die Karlsruhe Lions erst einmal vorgelegt. Vor 2600 Fans tat sich die Mannschaft von Coach Rodrigo Pastore schwer ins Spiel zu kommen, führten die Badener doch nach dem ersten Viertel mit 18:10. Im erwartet eng umkämpften Match schenkten sich die Kontrahenten nichts. Hauptrundensieger Chemnitz ging durch zwei gute Aktionen mit einem knappen 45:41 zum Pausentee. Vier Minuten vor dem Abpfiff war bei einer Drei-Punkte-Führung immer noch alles offen. Für die Gastgeber trafen Robin Lodders und Lukas Wank mit je 15 Punkten am besten, während Oldie Virgil Matthews mit gutem Auge und besonnenen Spielzügen glänzte.

Zweites Duell am heutigen Abend in Baden

Am heutigen Mittwoch stehen sich beide Kontrahenten in Karlsruhe gegenüber. "Wir wissen um die Schwere der Aufgabe, werden aber alles versuchen", erinnert Pastore an die Auswärtsstärke seines Chemnitzer Teams. In der regulären Saison hatten die Niners bei den Lions mit 100:82 die Oberhand behalten. Nun sind jedoch Playoffs und da weht bekanntlich ein ganz anderer Wind. Karlsruhes kroatischer Trainer Ivan Rudez wird sich mit seinen Topspielern Lacy, Embo und Johnson einiges einfallen lassen, um die Serie zumindest erst einmal auszugleichen.

Drittes Match steigt am Freitag in der Hartmann-"Hölle"

Das dritte Aufeinandertreffen steigt dann am Freitagabend (Beginn: 19.30 Uhr) wieder in der Richard-Hartmann-Halle. Wer in der Serie "Best of Five" als Erster dreimal gewonnen hat, zieht in die nächste Runde ein. Weitere optionale Spieltermine sind für 14. und 16. April vorgesehen. Der Gewinner dieses Duells wird auf den Sieger der Partie Hamburg gegen Rostock treffen. Hier haben die Towers zum 1:0 vorgelegt. Im Halbfinale sind dann erneut drei Siege erforderlich, um ins Finale einzuziehen, was gleichbedeutend mit dem sportlichen Aufstieg ist.

Ticket-Gewinnspiel

BLICK verlost für das Spiel der NINERS Chemnitz am 12. April 2019 um 19.30 Uhr in der Hartmann-Halle 1x2 Eintrittskarten. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Welchen Tabellenplatz belegten die Niners dieses Jahr vor dem Start der Playoffs? Unsere Hotline (01379/ 220068, MIT, 50 Cent/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk kann abweichen) ist vom heutigen Mittwoch (10. April) um 8 Uhr bis zum Freitag (12. April) um 9 Uhr geschaltet. Die Gewinner werden durch den BLICK Chemnitz informiert. Die Karten können bis zum Freitag (12. April) im Freie Presse Shop auf der Brückenstraße 15 in Chemnitz abgeholt werden oder werden per E-Mail versendet. Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.