Piks zum Auftakt: Der CFC muss zum Laktattest

Fussball Spieler werden auf Fitness nach dem Urlaub kontrolliert

MTA Andrea Ludwig zapft etwas Blut aus dem Ohrläpchen von Daniel Frahn. Foto: Harry Härtel/ Härtelpress

Die Spieler vom Chemnitzer FC starteten am heutigen Montag in die Vorbereitung auf die neue Saison. Zu allererst stand für die Kicker von Trainer David Bergner ein Laktattest auf dem Programm. Den Spielern wurde Blut am Ohr abgenommen und untersucht. Dabei mussten sie verschiedene Belastungsstufen durchlaufen, wie zum Beispiel Joggen auf dem Laufband.

Was ist Laktat?

Laktat ist ein Salz, das in Milchsäure vorkommt und als Stoffwechselprodukt in den Muskeln entsteht, wenn der Körper Energie bereitstellt. Das Bestimmen der Konzentration von Laktat ist besonders bei Hochleistungssportlern von Wichtigkeit, weil man dadurch entscheiden kann, wie der Trainingsplan aussehen soll.