• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Rekordsommer in den Freibädern

Sommer 135.800 Gäste strömten dieses Jahr in die Freibäder

Die Chemnitzer Freibadsaison 2018 ist seit Sonntag offiziell beendet. In den vier Bädern wurden in der warmen Jahreszeit insgesamt zirka 135.800 Besucher gezählt. Aufgrund des sehr guten Sommerwetters liegen die Besucherzahlen in dieser Saison deutlich über dem langjährigen Durchschnitt, der bei rund 93.700 zahlenden Badegästen liegt.

Die meisten Besucher konnten das Freibad in Gablenz (41.854) und die Einrichtung in Wittgensdorf (40.354) verzeichnen. Dahinter folgten Bernsdorf (33.752) und Einsiedel mit 19.867 Besuchern.



Prospekte