Ulrich Matthes liest Balladen

Veranstaltung Am 10. November um 19.30 Uhr im Schauspielhaus

ulrich-matthes-liest-balladen
Foto: Pexels/pixabay

Am 10. November, um 19.30 Uhr, ist der Schauspieler Ulrich Matthes zu Gast im Schauspielhaus. Der bekannte Kino- wie Theaterschauspieler ist Grimme- und Goldene Kamera-Preisträger und mehrfach zum Schauspieler des Jahres gewählt worden.

Im Schauspielhaus wird Ulrich Matthes mit seinem Schiller-Programm zu erleben sein.

Neben scheinbar Bekanntem wie "Der Handschuh", "Die Glocke" und "Die Kraniche es Ibykus" bringt er auch unbekanntere Balladen von Friedrich Schiller virtuos auf die Bühne. "Die wortgewaltige Dichtung Schillers thematisiert die verhinderte Sehnsucht des Menschen zum Menschen: unmöglich gemacht durch bestimmte gesellschaftliche Strukturen oder persönliches Fehlverhalten", kündigen die Theater an.