Welches Bauvorhaben wird abgenickt?

Bau Stadtrat Chemnitz entscheidet am Mittwoch

welches-bauvorhaben-wird-abgenickt
Foto: nastenkapeka/Getty Images/iStockphoto

Drei Bauvorhaben stehen am Mittwoch im Stadtrat zur Abstimmung. Zum einen soll die Sporthalle in Klaffenbach ausgebaut werden - hier sollen für gut 1 Million Euro, davon knapp die Hälfte Fördermittel zusätzliche Umkleide- und Sanitärbereiche entstehen.

In Glösa soll für knapp 2 Millionen Euro - davon 540.000 Euro Fördergeld - ein neues Feuerwehrgerätehaus gebaut werden. Es soll am bisherigen Standort der Glösaer Feuerwehr an der Bornaer Straße entstehen.

Zusätzlich baut der Rettungszweckverband hier auch eine Rettungswache. Schließlich steht auch eine Sanierung am Schlossbergmuseum an: Hier soll für 330.000 Euro der Außenputz erneuert werden.