• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß in Mittelbach

Blaulicht Beide Fahrzeuge abgeschleppt

Am Mittwochmorgen um 6 Uhr befuhr die 57-jährige Fahrerin eines PKW Opel die Leukersdorfer Straße (K 6151) aus Richtung Mittelbach in Richtung Leukersdorf. Ungefähr 300 Meter nach dem Abzweig Pflockenstraße (S 246) kollidierte der Opel in einer Linkskurve frontal mit einem entgegenkommenden Opel-Kleintransporter (Fahrer: 44).

Beide Fahrzeugführer wurden schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 12.000 Euro. Sie waren beide nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Straße war für etwa zweieinhalb Stunden voll gesperrt.



Prospekte