• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Brandstiftung? Unbekannte zünden Feuer im Wald

Feuerwehr Bäume und 20 Quadratmeter Wald beschädigt

Burkhardtsdorf. 

Burkhardtsdorf. Im Ortsteil Kemtau geriet ein Waldgebiet nahe der Gelenauer Straße am gestrigen Mittwochmittag in Brand. Offenbar hatten Unbekannte eine Feuerstelle entzündet, wodurch ein Schwelbrand entstand. Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz.

Sie konnten den Brand löschen, allerdings wurden fünf Bäume sowie etwa 20 Quadratmeter Waldboden beschädigt. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung dauern an.



Prospekte