• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Crash in Mildenau: 16-Jährige Mopedfahrerin verletzt

Polizei Der 20-Jährige PKW-Fahrer wollte das Moped überholen

Mildenau. 

Mildenau. Am Dienstag kam es in Mildenau zu einer Kollision auf der Königswalder Straße. An der Kreuzung Eisenstraße bog die 16-jährige Mopedfahrerin nach links ab. Gleichzeitig überholte der 20-jährige Ford-Fahrer das Moped. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die 16-Jährige stürzte. Sie erlitt leichte Verletzungen.