Enduro: Junioren-Vize-Weltmeister wirbelt Feld durcheinander

Motorsport Impressionen von "Rund um Zschopau"

Zschopau. 

Zschopau. Theo Espinasse gewann "Rund um Zschopau". Den Prolog am Freitag hatte der Franzose, von der Marcus Kehr Sherco Academy aus Flöha eingesetzt, bereits für sich entschieden. Am Samstag distanzierte der 21-Jährige die gesamte deutsche Enduro-Elite. 1:28,89 Minuten Vorsprung auf den zweitplatzierten Dennis Schröter (Crinitz/Husqvarna) fuhr der Sherco-Werksfahrer und Junioren-Vize-Weltmeister aus Albi heraus.