• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Feuerwehr Thalheim für Bluelightfirestation-Challenge nominiert

Challenge Nach der Ice Bucket und Jerusalema-Challenge gibt es den nächsten viralen Hit

Region. 

Region. Nach der Ice Bucket und der Jerusalema-Challenge gibt es in den sozialen Medien wie Facebook und Instagram den nächsten viralen Hit. Die Rede ist von der Bluelightfirestation-Challenge. Als eine der ersten Wehren im Umkreis wurden vor ein paar Tagen die Kameraden aus Thalheim von ihrer Partnerfeuerwehr aus Roßtal in Bayern dafür nominiert.

Hintergrund der Aktion ist, dass auch der Alltag der Freiwilligen Feuerwehren durch die Pandemie stark eingeschränkt ist. Dadurch sind aktuell keine Übungs- und Ausbildungsdienste, keine Lehrgänge, keine Veranstaltungen und auch keine soziale Aktivitäten möglich. Doch mit der Teilnahme an dem Wettbewerb soll signalisiert werden: Die Kameraden sind weiterhin für alle da! Tag und Nacht, 24 Stunden - 7 Tage - 365 Tage im Jahr einsatzbereit. Die Kameraden ließen es sich nicht nehmen, nach der Veröffentlichung des Videos drei weitere Feuerwehren zu nominieren.

Als Nächstes sind die Feuerwehren in Stollberg, Neukirchen und Adorf am Zug. Zu sehen ist das Video unter: https://fb.watch/3uuimc0fHc/