Filmabend mit historischem Thema

Vorstellung Bärenstein lädt zum Dokumentarfilm "Generation N" ein

filmabend-mit-historischem-thema
Foto: peych_p/Getty Images/iStockphoto

Bärenstein. Das Europe Direct Informationszentrum Erzgebirge und die Gemeinsame Mitte Bärenstein-Weipert laden am kommenden Donnerstag, den 16. November, zu einem Filmabend ein. Im Pavillon der Gemeinsamen Mitte an der Grenzstraße 10 in Bärenstein wird ab 18.30 Uhr der Dokumentarfilm "Generation N - Deutschböhme" gezeigt.

Dabei handelt es sich um ein deutsch-tschechisches Filmprojekt, das sich mit der Vertreibung der Sudetendeutschen vor 70 Jahren befasst. Aus unterschiedlichen Perspektiven schildern Zeitzeugen ihre Erlebnisse. Dabei kommen vier Personen zu Wort, die im ehemaligen Sudetenland lebten.

Neben diesen persönlichen Geschichten, die mit Interviews und Besuche der Heimatorte erzählt werden, spielen aber auch generelle Themen eine Rolle. So geht es beispielsweise um Inklusion, den Schutz von Minderheiten und die demokratische Entwicklung der Gesellschaft.



Bewerten Sie diesen Artikel:2 Bewertungen abgegeben