Frühlingsblüher verzaubern den Park

Natur Schloss Schlettau lädt zu einem Spaziergang

fruehlingsblueher-verzaubern-den-park
Foto: Ilka Ruck

Schlettau. Der Frühling hat die Natur endlich zum Blühen gebracht. Wer die wunderbare Blüte gleich von zwei Frühlingsblühern erleben möchte, der sollte sich auf den Weg ins romantische Schloss Schlettau machen. Denn hier sind die Märzenbecher schon länger und die Scilla- beziehungsweise Blausternchenblüten gerade erst erwacht. Überall auf den Wiesen des Schlossparks gibt es sie zu bestaunen.

"Die magischen Welten von Lisa Wohlgemuth"

Auch Romy Fritzsche vom Gästeservice (Foto) freut sich: "Jedes Jahr im Frühling gibt es dieses Schauspiel der kleinen weißen und sternförmigen, leuchtblauen Blüten. Auch wenn die Scillablüte in diesem Jahr gerade erst beginnt, lohnt es sich in den Schlosspark zu kommen." Zu bewundern gibt es ab dem 5. Mai auch "Die magischen Welten von Lisa Wohlgemuth". Die Bilderausstellung der Sängerin wird dann um 16 Uhr eröffnet.