Gastspiel in Finnland

IRRC Imatra neu im Kalender

Das Frohburger Dreieckrennen 2015 ist noch fest in der Fan-Historie vorhanden als das Event der Besonderheit, Spannung und großer Unterhaltung - nicht nur als Finale der Internationalen Straßen-Motorrad-Meisterschaft (IRRC). Da wird seit dieser Woche die Planung für 2016 bekannt. Wie Torsten Schmidt, Vorstand für Sport des ADAC Ortsclubs, auf BLICK-Anfrage mitteilt, wird die International Road Racing Championship (IRRC) im nächsten Jahr einen Meisterschafts-Lauf auf dem ehemaligen Grand-Prix-Kurs im finnischen Imatra austragen. Die Terminplanung für die Saison 2016 ist fast abgeschlossen. Nunmehr soll zum ersten Mal auf dem ehemaligen Grand-Prix-Kurs die IRRC gastieren. "Der Motorsport Club Imatra hat das Ziel, in Zukunft ein fester Bestandteil der europäischen Roadracing-Szene zu werden", so Schmidt.