• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Nur Fliegen ist schöner...

Eröffnung Freizeitspaß mit der längsten Fly-Line der Welt.

Fichtelberg. 

Fichtelberg. Am Freitag wurde die Fly-Line im Kreis geladener Gäste eingeweiht. Jedoch gefahren werden konnte nicht, da es leichten Regen gab. Doch am Samstagmorgen ist es für Jedermann soweit. Einer, der die Fly-Line bereits am letzten Dienstag testete, ist die Skisprung-Legende Jens Weißflog aus Oberwiesenthal.

Er sagte: "Das ist natürlich spannend, da man vorher nicht weiß, wie schnell das Ding ist. Tatsächlich ist es nicht zu schnell, man braucht also keine Angst zu haben. Aus meiner Sicht ist die Fahrt gemütlich und man hat auch Zeit, den Blick durch die Landschaft streifen zu lassen. Aber es ist trotzdem spannend, wenn es durch zahlreiche Kurven und Kreisel geht. Da man ständig bergab fährt, sind da immer wieder Wellen, die das ganze unwahrscheinlich abwechslungsreich machen. Das ist eine absolute Attraktion. Um heutzutage im Bereich Tourismuswirtschaft mitzuspielen, muss man immer wieder neue Attraktionen anbieten. Und das ist eine Fortschreibung der touristischen Freizeitgeschichte in Oberwiesenthal, das man nicht ausschließlich auf den Winter setzt. So dass man auch in der schneefreien Zeit etwas hat, das man anbietet."

Erleben Sie auf einer 1550 m langen Abfahrt Nervenkitzel und Fahrspaß pur. Wie ein Vogel schweben Sie fast geräuschlos nah an den Bäumen vorbei und in spektakulären Kreiseln bis ins Tal. In engen und weiten Kurven mit überraschend kleinen und großen Sprüngen saust ihr fliehkraftgebremstes Fahrgerät entlang eines Edelstahlrohrsystems den Berg hinunter. Genießen Sie diesen außergewöhnlichen Fahrspaß für Jung und Alt.

Fahrbetrieb

Nur während der Sommermonate (Mai- Oktober)

Öffnungszeiten

09.00 -16.30 Uhr Bei Regen, Gewitter und Sturm bleibt die Fly-Line aus Sicherheitsgründen geschlossen.

Sicherheitshinweise

Fahren kann jeder ab einem Körpergewicht von 20 kg bis zu einem Gewicht von 120 kg unabhängig der Körpergröße.

Gefahren wird einzeln nacheinander in einem zeitlich festgelegten Abstand.

Das System ist selbstbremsend, dabei ist die Höchstgeschwindigkeit auf 13 km/h begrenzt.

Preise

Fahrt Fly-Line:

Erwachsene 15 € | Kind bis 16 Jahre 12 €

Fahrt Fly-Line inklusive 1 Fahrt 4er Sesselbahn

Erwachsene 18 € | Kinder 15€



Prospekte