Oelsnitz: Unbekannte sprühen Hakenkreuz an ehemaligen Jugendtreff

Blaulicht Die Polizei ermittelt

Am gestrigen Montag haben Unbekannte den ehemaligen Jugendtreff am Kirchplatz 1a beschädigt, indem sie einige Fenster mit einer Luftdruckwaffe beschossen. Darüber hinaus wurden das alte Gebäude mit grünem Graffiti beschmiert; darunter ein 30 Zentimeter großes Hakenkreuz.

Der Sachschaden beträgt in etwa 2.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung.