Babyempfang im Rochlitzer Rathaus

Tradition Bürgermeister empfängt 20 2019er-Babys

Rochlitz . Es ist zur Tradition geworden, dass die Babys eines Jahres mit ihren Eltern im Rathaus empfangen werden. So stellten sich am Mittwoch 20 kleine Racker, darunter auch ein Jungen-Zwillingspaar, dem Stadtoberhaupt vor. Insgesamt wurden 2019 in Rochlitz 38 Kinder, davon 18 Mädchen und 20 Jungen geboren. Bei Obst, Gebäck und Kaffee kam man schnell ins Gespräch, nicht nur die Mamas und Papas untereinander, auch mit Mitarbeitern der Stadtverwaltung, Oberbürgermeister Frank Dehne sowie mit Vertretern von vier Geldinstituten.

Aufklärung über die Leistungen

Diese übergaben auch kleine Präsente. Dabei wie immer das T-Shirt "Ich bin ein Rochlitzer". Die Vertreterin der AOK Gesundheitskasse hatte Infomaterial mit und klärte über Leistungen für die Babys auf. So sind zum Beispiel die Kurse für "Erleben im Wasser macht schlau" sehr schnell ausgebucht.