Umweltpreis an Grundschule vergeben

Auszeichnung Seit 10 Jahren beteiligen sie sich am Umwelttag

umweltpreis-an-grundschule-vergeben
Foto: Andrea Funke

Striegistal/OT Pappendorf. Die Grundschule im Striegistaler Ortsteil Pappendorf hat den 1. Preis der Sparkassen-Stiftung für Soziales und Umwelt erhalten. "Mit diesem Preis belohnt die Stiftung Bildungskonzepte zu konkreten Umweltthemen. Die Kinder werden in der Schule zu einem sensiblen Umgang mit der Natur angeleitet und dafür begeistert", sagte Hans-Ferdinand Schramm, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mittelsachsen.

Er überreichte der Schulleiterin Elke Zwinzscher eine Holzblume sowie einen Scheck über 1200 Euro. Bürgermeister Bernd Wagner hob das Engagement der Schüler und Lehrer hervor, die sich seit zehn Jahren am Umwelttag der Gemeinde beteiligen. Landrat Matthias Damm freute sich über das Umweltbewusstsein in der Bildungseinrichtung.

Die Schüler zeigten, was sie alles aus Verpackungen gebastelt haben, wie Musikinstrumente oder Geldbörsen. Auch eine kleine Modenschau wurde präsentiert.