Zusammenstoß mit PKW: 13-Jähriger in Frankenberg verletzt

Polizei Der Junge übersah den PKW

Frankenberg. 

Frankenberg. In Frankenberg befuhr am Freitag eine PKW-Fahrerin die August-Bebel-Straße. In Höhe der Max-Kästner-Straße wollte ein 13-jähriges Kind mit seinem Fahrrad auf die bevorrechtigte August-Bebel-Straße einfahren und übersah, nach gegenwärtigem Ermittlungsstand den PKW. Es kam zu einem Zusammenstoß und der Junge erlitt leichte Verletzungen.