Bunt ist die Kinderwelt

Modeservice Neues und Gebrauchtes in der "Kids World"

bunt-ist-die-kinderwelt
Silvia Wendel zeigt Modisches für Babys.Foto: Simone Zeh

Plauen. Alle Kinder wachsen schnell. Das wissen Eltern am besten. Bewusst wird es ihnen immer, wenn die Kleidungsstücke, die noch gar nicht lange getragen wurden, zu klein geworden sind. Da ist die Lieblingsjacke plötzlich zu eng und kurz geworden, passen die Schuhe nicht mehr. Hat der Schneeanzug im vorigen Winter noch gepasst, ist er dieses Jahr unweigerlich zu klein geworden. Genauso verhält es sich bei Pullover, Jeans oder Kleidern. In der "Kids World" in der Plauener Moorstraße (neben Lidl) kann man fündig werden, denn Inhaberin Silvia Wendel bietet in ihrem Geschäft sowohl Neuware als auch Second-Hand-Ware für Kinder an. "Das ist mein Markenzeichen", sagt sie. "Bei mir bekommen die Kunden ganz nach Wunsch Neues, aber auch Gebrauchtes." Natürlich befindet sich die bereits gebrauchte Ware, das ist Silvia Wendel wichtig, in einem tadellosen Zustand. Im Moment sind in der "Kids World" Wintergarderobe für kleinere und größere Kinder, Schlafsäcke und Winterfußsäcke, aber auch Stillkissen und Wippen gefragt. "Es ist für jeden Geschmack und jeden Preis etwas dabei." Kleidung in den Größen 50 bis 176, auch Schuhe und Spielsachen. Nicht zu vergessen Babyschalen fürs Auto, Kinderwagen, Babybetten und Möbel fürs Kinderzimmer. Bunt wie die Kinderwelt ist das Angebot in der "Kids World". Auch Kleidung von bekannten Marken wie S. Oliver oder Esprit gehören zum Angebot. Da lohnt es sich, mal vorbeizuschauen. Und: Parken kann man direkt vor der Tür.