• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Neue Leitung für Limbacher Kinder- und Jugendheim

Soziales Bessere Bedingungen als Ziel der Veränderung

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Um den Kindern und der Belegschaft des Kinder- und Jugendheims an der Burgstädter Straße künftig bessere Bedingungen zu bieten, wurde jetzt eine Kooperation mit dem Don Bosco Jugendwerk Sachsen geschlossen. Künftig wird die gemeinnützige GmbH die Limbacher Einrichtung leiten, der Verein "Start ins Leben" bleibt Eigentümer der Villa. Es handele sich formal um einen Trägerwechsel und praktisch um eine Kooperationsvereinbarung, die der Einrichtung letztlich nur Vorteile bringe, sagt Michael Wagner, der Vorsitzende des Vereins.

Entlastung der Mitarbeiter im Heim

Profitieren soll das Heim künftig von der Struktur von Don Bosco. Der hiesige Standort könne unter anderem von einem Datenschutzbeauftragten, einem Qualitätsmanagementbeauftragten und einem technischen Leiter betreut werden, die bereits in anderen Don Bosco-Heimen aktiv sind. Auch die Buchhaltung werde demnächst im Jugendwerk eingebunden, um die Mitarbeiter im Heim zu entlasten. Zudem soll es Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung für Heimpersonal geben.

Neuer Posten der Bereichsleiterin

Die vermutlich größte Änderung durch den Trägerwechsel hat sich an der Spitze des Heims vollzogen: Der bisherige Posten der Heimleitung existiert in dieser Form nicht mehr. Annett Lexow, die die Einrichtung seit Sommer 2016 bis Ende des vergangenen Jahres geleitet hat, habe das Haus auf eigenen Wunsch verlassen.

Statt einer Heimleiterin gibt es jetzt eine Bereichsleiterin für alle drei Heime in Limbach, Burgstädt und Chemnitz: Lisa Glagowski. Die studierte Erziehungswissenschaftlerin arbeitet seit vier Jahren bei Don Bosco. Vorerst will sie ihre Arbeitszeit auf das Heim in Limbach konzentrieren, um sich einzuarbeiten.

Hier wird sie von zwei Wohngruppenleitern unterstützt. Die Villa an der Burgstädter Straße bezeichnet Lisa Glagowski als tolles Haus.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!