window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

VHS: 292 Kurse stehen zur Auswahl

Bildung Volkshochschule Zwickau stellt Programm für zweites Halbjahr vor

Werdau. 

Werdau. 292 Kurse gehören zum Angebot des Herbstsemesters an der Volkshochschule Zwickau. Das Kursangebot kann auf der Internetseite der Volkshochschule oder im neu aufgelegten Programmheft nachgelesen werden. Insgesamt wurden davon 6.500 Exemplare produziert, die in allen Bürgerservicestellen des Landkreises, den Stadt- und Gemeindeverwaltungen, den Berufsschulen, der Kreismusikschule und anderen Bildungseinrichtungen zur kostenlosen Mitnahme bereitliegen. Die Programmhefte gibt es auch in den Geschäftsstellen der "Freien Presse".

Vielfältiges Angebot für Bildung in der Region

Auch für das kommende Semester ist es den Volkshochschulmitarbeitern gelungen, neue Angebote zu akquirieren. So kann erstmals beispielsweise der Kurs "Druckgrafik für Einsteiger - Experimentelle Kartengestaltung" gebucht werden. Veranstaltungen zu Medien und Medienkonsum sind ebenso neu dazugekommen. Für die Bewegungsfreudigen lockt zum Beispiel der neue Kurs "Drum Solo - Trommeln, Rhythmus und temperamentvolle Bewegung" erstmals und für die Reiselustigen wird Türkisch und Indisch angeboten. Wie immer steht eine breite Palette an Sprachkursen auch für Anfänger wie Arabisch, Chinesisch, Englisch, Italienisch, Polnisch und Spanisch für Interessierte bereit.

Schaut Volkshochschulen-Leiter Patrick Schulze auf das letzte Jahr zurück, freut er sich, dass doch die meisten Kurse gut angenommen wurden. So gehörten die Bildungsangebote zum Begreifen der digitalen Welt wie die Smartphone-Kurse zu den beliebtesten. 3100 Teilnehmer nutzen im Frühjahrssemester die Angebote.