Zwickau: Einbruch in denkmalgeschütztes Gebäude

Polizei Baumaschinen im Wert von 9.100 Euro gestohlen

Zwickau. 

Zwickau. Zwischen dem 5. August und dem 11. August drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein unter Denkmalschutz stehendes Mehrfamilienhaus auf der Reichenbacher Straße ein. Das Haus ist derzeit unbewohnt, da es ausgebaut wird.

Im Inneren brachen die Täter zwei Türen auf und nahmen Baumaschinen und Baumaterial mit. Insgesamt 9.100 Euro Schaden entstanden durch den Diebstahl. Zudem 150 Euro Sachschaden an den aufgebrochenen Türen. Das Polizeirevier Zwickau sucht unter Telefon 0375-44580 Hinweise zum Einbruch.