Zwickau: VW-Konzern feiert Vorstellung des neuen E-Modells

e-mobilität Bundeskanzlerin war Ehrengast zur Vorstellung am Montag

Zwickau. 

Im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde am Montag  der Serienstart des ID3, E-Fahrzeug des VW-Konzerns, gestartet. Etwa 500 Personen aus Politik, Wirtschaft und Belegschaft waren anwesend. Anschließend setzte die Kanzlerin ihren Besuch in Zwickau fort und legte Blumen nieder in Gedenken an die Opfer des NSU.