Sie räumte beim 20. Bowling-Neujahrsturnier ab

Wettbewerb Turnier der "Freien Presse" in Schwarzenberg

sie-raeumte-beim-20-bowling-neujahrsturnier-ab
Mandy Bley war beste Bowlerin. Foto: Armin Leischel

Schwarzenberg. Am 20. Bowling-Neujahrsturnier der "Freien Presse" waren 58 Spieler in Joe's Freizeitzentrum nach Schwarzenberg-Neuwelt gekommen. Dabei gab es zwei deutliche Siegerergebnisse. Bei den Männern gewann der Schneeberger Frank Großmann (761) vor Detlef Vogel (742) aus Schwarzenberg und Christian Unglaub (725) aus Stollberg.

Bei den Damen konnte sich Mandy Bley aus Sehma mit 730 Pins vor Petra Trutnau (651) aus Antonsthal und Doreen Harbig (650) aus Schwarzenberg durchsetzen.

Auch Sonderpreise gab es in Schwarzenberg zu gewinnen

Neben vielen Stammgästen wie Jürgen Lang aus Lößnitz und Mario Uebe aus Beierfeld, die ansonsten in ihren Vereinen den Kegelsport betreiben, hatten sich auch viele neue Hobby-Bowler eingefunden. "Anlässlich des Jubiläumsturniers haben wir dank einiger Sponsoren auch Sonderpreise verlost", sagte Frank Nestler von den Organisatoren.

Über zwei von der "Freien Presse" gestiftete Freikarten für die Oldie-Nacht 2018 auf der Waldbühne in Schwarzenberg freute sich zum Beispiel Heike Flechsig.