"Gemeinsam clever!" gewinnt Fotopreis

Slogan Aktion der Wirtschaftsjunioren Glauchau kommt gut an

gemeinsam-clever-gewinnt-fotopreis
David Pohle ist Chef der Wirtschaftsjunioren. Foto: Frenzel

Glauchau. Die Wirtschaftsjunioren Glauchau machen offenbar auch vor der Kamera eine gute Figur. Sie haben den erstmals ausgelobten Fotopreis der Wirtschaftsjunioren in Sachsen gewonnen.

Die Jury konnte mit dem Slogan "Gemeinsam clever!" begeistert werden. "Diese beiden Worte sind schon Aussage genug und die gelungene Bildmontage faszinierte uns besonders", heißt es in einer Begründung der Jury.

Verein engagiert sich in Westsachsen

Zu den Wirtschaftsjunioren Glauchau gehören junge Unternehmer und Führungskräfte aus Westsachsen. Sie organisieren verschiedene Veranstaltungen. Der Vereinsvorsitzende David Pohle und seine Mitstreiter setzen dabei vor allem auf den Netzwerk-Gedanken. Im Verlauf des Jahres haben sich die Wirtschaftsjunioren unter anderem beim Spieletag der Stadtwerke in Glauchau präsentiert und ein Benefiz-Fußballturnier in Waldenburg veranstaltet.

Der Erlös in Höhe von 600 Euro konnte bei einer Veranstaltung in der Gaststätte "Glänzelmühle" an der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Glauchau übergeben werden. Die DRK-Helfer kommen in der Badesaison unter anderem im Freibad in Waldenburg und am Stausee Oberwald zum Einsatz. Sie planen die Anschaffung eines neuen Rettungsschlauchbootes.