window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

Miniwelt bei Licht, Musik und Feuer

spektakel Buntes Lichtermeer in Lichtenstein

Lichtenstein. 

Lichtenstein. Eine Weltreise bei Nacht war am Samstag in Lichtenstein möglich. Denn zur "Miniwelt bei Nacht" konnten die mehr als 100 Modelle weltbekannter und regionaler Bauwerke im Lichterschein bewundert werden. Rund 120 Strahler, dazu Fackeln und Lichterketten, sorgten im Landschaftspark für besonderes Flair. Anlässlich des 20. Miniwelt-Geburtstages wurde die Traditionsveranstaltung diesmal größer gefeiert und hatte musikalische Stargäste. Denn die Kultband "Karussell" trat in der Miniwelt auf und begeisterte die Besucher und ihren bekannten Titeln. Zu vorgerückter Stunde gab es auch noch eine Feuershow und das Schiffsfeuerwerk, das von ferngesteuerten Modellbooten auf der kleinen Nord- und Ostsee der Miniwelt gestartet wurde. Mit mehr als 2000 Besuchern waren die Verantwortlichen im Landschaftspark zufrieden.

Für alle, die das Jubiläum verpasst haben

Im Jubiläumsjahr folgen noch weitere Sonderveranstaltungen. Am 18. August steigt das 20. Maskottchentreffen in der Miniwelt und am 1. September finden die Märchenwelten statt. Das Gartenbahntreffen am 21. und 22. September, ein Herbstferienprogramm mit Herbstfest (20. Oktober) und das Halloweenfest (31. Oktober) stehen ebenfalls noch im Veranstaltungsprogramm. Die Miniwelt Lichtenstein ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter www.miniwelt.de