11-Jährige von Pkw angefahren

Unfall Kind kommt leicht verletzt ins Krankenhaus

11-jaehrige-von-pkw-angefahren
Foto: TechLine/ Pixabay

Grünhain-Beierfeld. Am gestrigen Freitagnachmittag kam es gegen 14 Uhr zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw Kia und einem Schulkind. Die 43-jährige Fahrerin war auf der August-Bebel-Straße von Grünhain kommend in Richtung Schwarzenberg unterwegs. Nach Informationen der Polizeidirektion Chemnitz trat ein 11-jähriges Mädchen in Höhe der Oberschule von rechts kommend zwischen Schneehaufen hervor und war im Begriff, die Straße zu überqueren.

Die Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr das Kind an. Dieses wurde leicht verletzt und in der Folge zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden am Kia beläuft sich auf etwa 300 Euro.