18-Jähriger verletzt gewaltsam zwei Mädchen in Diskothek

Polizei 18-Jähriger schlägt 17-Jährige mit Flasche und würgt sie

Stollberg. 

Stollberg. Polizei und Rettungskräfte wurden am frühen Sonntagmorgen in eine Diskothek in die Auer Straße gerufen. Ersten Angaben von Zeugen zufolge hatte ein 18-Jähriger nach einem Disput mit anderen Besuchern eine 17-Jährige mit einer Flasche geschlagen und gewürgt, sodass die Jugendliche verletzt zu Boden gegangen war.

Zudem soll der Tatverdächtige eine 16-Jährige im Anschluss durch zwei Faustschläge leicht verletzt haben. Security-Mitarbeiter hatten den 18-Jährigen nach den gewaltsamen Übergriffen gestellt und den eingesetzten Polizisten übergeben. Die beiden Jugendlichen wurden in der Folge ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Gegen den Tatverdächtigen, der unter erheblichem Alkoholeinfluss stand, wird nunmehr wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.